LEICHTER BESSER WERDEN

Joomla

Ihnen und uns hilft Joomla dabei schneller und sicher bessere Lösungen zu produzieren. Denn was bereits fertig und gut ist, braucht nicht eigens entwickelt und produziert werden. Mit Joomla ist es einfach individuelle Lösungen zu schaffen – entweder auf Basis von Bestehenden oder durch die unkomplizierten Möglichkeiten, Neues zu schaffen.

LEICHTER BESSER WERDEN

Joomla

Ihnen und uns hilft Joomla dabei schneller und sicher bessere Lösungen zu produzieren. Denn was bereits fertig und gut ist, braucht nicht eigens entwickelt und produziert werden. Mit Joomla ist es einfach individuelle Lösungen zu schaffen – entweder auf Basis von Bestehenden oder durch die unkomplizierten Möglichkeiten neues zu schaffen.

Warum eigentlich Joomla?

Was ist überhaupt ein CMS und wozu soll das gut sein und wer sagt mir, dass Joomla das richtige für mich ist?

Ein Content-Management-System ermöglicht es Ihnen als Nutzer, die Inhalte Ihrer Webseite ohne Programmierkenntnisse zu bearbeiten und aufzufrischen. Inhalte können einfach über einen Editor verändert werden, ähnlich wie bei einem Textverarbeitungsprogramm. Diese flexible Bearbeitungsmöglichkeit, haben die Redaktionssysteme, wie sie auf deutsch genannt werden, so erfolgreich gemacht, das fast jede Webseite im Internet auf Basis eines solchen Systems läuft.

Joomla wurde erst 2005 entwickelt, wurde aber bereits über 30 Mio. mal heruntergeladen, in 64 Sprachen, mit fast zehntausend Erweiterungen. Damit ist Joomla heute das zweitgrößte Open Source Content-Management-System weltweit. Es ist so beliebt, weil es höchste Individualität bei größtmöglicher Flexibilität garantiert. Und weil es eine engagierte Community hinter sich hat, die das System ständig nach vorne treiben,

So kann Joomla heute auf jedes Bedürfnis perfekt angepasst und erweitert werden. Einfach, weil es unzählige Module, Plugins und Erweiterungen gibt. Und wenn es etwas noch nicht gibt, lässt es sich bei Joomla gut ergänzen. Hinzu kommt ein Höchstmaß an Sicherheit, dass durch die kontinuierlichen Sicherheits- und Optimierungs-Updates garantiert wird. Kein Wunder, dass mit Joomla-Webseiten und Portale jeder Größenordnung umgesetzt wurden. Von Einzelpersonen bis zu multinationalen Unternehmen, wie z.B. IKEA.

Joomla-Sicherheit- und Update-Service

Immer aktuell und sicher auf dem neuesten Stand bleiben.

Joomla-Upgrade + Migration

Zu neuen Ufern aufbrechen und problemlos dort ankommen.

Joomla-Individualentwicklungen

Individuell für Sie entwickelt, aber bezahlbar im Preis.

Häufig gestellte
Fragen

Warum nicht Wordpress?

Wir kennen uns als Web-Entwickler mit gängigen Content-Management-Systemen wie Typo3, Wordpress und Joomla aus und betreuen auch Kunden, die Ihre Website mit Typo3 oder Wordpress umgesetzt haben. Wir glauben, dass Joomla die beste Mischung aus aktiver Community, stabiler Codebasis und einfacher Benutzbarkeit für den User bietet und setzen daher neue Projekte immer mit Joomla um.

Ist Joomla sicher?

Joomla ist - wie Wordpress, Typo3 und viele andere CMS - ein Open-Source-Produkt. D.h. der Quellcode des gesamten Systems und aller Erweiterungen ist nicht verschlüsselt und für jeden einsehbar.

Darin liegt in vielerlei Hinsicht ein großer Vorteil aber auch die Gefahr, dass ein Hacker Schwachstellen im System entdecken kann.

Joomla ist dabei sehr schnell im Schließen von neuen Sicherheitslücken und mit unseren Wartungs- und Sicherheitspaketen sind Sie jederzeit auf der sicheren Seite.

Kann ich meine Joomla-Seite selbst bearbeiten?

Ja, einer der grundlegenden Gedanken von einem Content-Management-System (CMS) ist es dem Benutzer die Möglichkeit zu geben, Inhalte ohne Programmierkenntnisse zu ermöglichen.

Moderne Websites stellen dabei eine besondere Herausforderung dar und es muss klug geplant werden, wie der Benutzer auch komplexe Seiten möglichst einfach editieren kann.

Wir benutzen ein System innerhalb Joomlas, mit dem Sie nahezu beliebig komplexe Seiteninhalte in einem visuellen Seiten-Editor bearbeiten können und dies mit minimaler Einarbeitungszeit auch ohne unsere Hilfe möglich wird.

Was kostet eine Joomla-Website?

Joomla ist als eine Open-Source-Software ohne Lizenzkosten benutzbar. So kann man als versierter Benutzer generell seine eigene Seite kostenlos mit Joomla umsetzen.

Wir bezeichnen Joomla gern als unsere "Trägerrakete" auf Basis derer wir Kundenwebsites nach Maß umsetzen. Mit vielen ausgesuchten Erweiterungen maximieren wir den Nutzen von Joomla für unsere Kunden und gewährleisten die hohe Qualität unserer Ergebnisse.

Eine erste Preisvorstellung einer Website-Erstellung mit Joomla finden Sie auf unserer Leistungsseite.

Wir freuen uns auf ein Wort mit Ihnen.

Jan Lehnhoff // New Business

Rufen Sie uns einfach an oder kommen Sie auf einen Kaffee vorbei. Wir sprechen gern darüber, wie wir Ihnen zu einem wirksamen Webauftritt verhelfen. Oder, wie wir Ihnen einen neuen Shop bauen, der verkauft.
So oder so.